Zum Hauptinhalt springen

Zeitfaltungen
 

Ohne Titel (Hamburger Bild)
2016
Digitale Reproduktion auf Leinwand, Rahmen, Pinsel, Servomotor, Elektronik, Kabel, Stromversorgung
32 × 42 × 4 cm

Der Maler Georg Friedrich Kersting malte im Jahr 1811 seinen Freund und Kollegen Caspar David Friedrich. Eine gerahmte Reproduktion dieses Bildes ist Ausgangspunkt des Werks. Der Pinsel des Gemäldes wurde wegretuschiert und durch einen echten ersetzt. Dieser wurde von der Rückseite des Bildes durch einen Mikrocontroller und einen Motor auf der Leinwand bewegt. Mit den technischen Möglichkeiten der Gegenwart entsteht eine unnatürliche, fast zombiehafte Verlebendigung, Spuk im Künstleratelier. Diese Arbeit ist Teil der Serie „Zeitfaltungen“ (siehe auch „Gebirgslandschaft mit Regenbogen und Gewitter, 2019“).

Gebirgslandschaft mit Regenbogen und Gewitter
2019
Digitale Reproduktion auf Leinwand, Rahmen, Wide Screen Monitor, Mediaplayer, Kabel, Stromversorgung
70 x 105 x 8cm

Caspar David Friedrichs Gemälde „Gebirgslandschaft mit Regenbogen“ (1810) wurde durch Ton-und Bildaufnahmen eines Gewitters erweitert. Auf der Rückseite einer Reproduktion des Bildes wurde ein Widescreen Monitor montiert, dessen helles Licht durch die Bildoberfläche hindurch scheint. Vergangenheit und Gegenwart verbinden sich in der Überlagerung zweier Orte. Nach etlichen Stunden erscheint eine rote Kugel am Nachthimmel; unterlegt mit digitalem Rauschen entsteht ein dystopischer Moment. Diese Arbeit ist Teil der Serie „Zeitfaltungen“ (siehe auch „Ohne Titel (Hamburger Bild)“).